Hilfe
Anfangsseite dieser Homepage.






Die Frauenberatungsstelle:

führt die Tradition der ältesten autonomen Beratungsstelle für Frauen in Braunschweig fort - und ist aus dieser Stadt nicht wegzudenken. Darauf sind wir stolz. Trägerin ist die Frauenberatungstelle e. V. Wir arbeiten eng mit dem Frauenhaus und der Frauen- und Mädchenberatung bei sexueller Gewalt zusammen.
Allgemeines zur Beratung:

Wenn Sie bei uns Rat suchen, bleibt das Gesprochene unter uns und Sie anonym das ist für uns selbstverständlich. Sie werden immer von Fachkräften mit feministischem Hintergrund beraten. Wir bemühen uns, Ihnen schnell einen Gesprächstermin anzubieten. Die Beratungen sind für Sie weitgehend kostenlos, weil die Stadt Braunschweig und das Land Niedersachsen auf unser Betreiben hin die Kosten (noch) übernehmen. Es spielt keine Rolle, wie alt Sie sind, aus welchem Land Sie kommen, welche Ausbildung Sie haben oder wie viel Geld Sie besitzen. Wir beraten auch in Englisch. Und wir bemühen uns darum, unsere Beratungsstelle so zu gestalten, dass auch gehbehinderte Frauen problemlos zu uns kommen knnen.
Kontaktinfornmationen:

Frauenberatungsstelle
Hamburger Str. 239
38114 Braunschweig  
Öffnungszeiten
Mo/Mi/Fr 9-12 Uhr
Di/Do 14-17 Uhr


Telefon:  0531- 324 04 90
Telefax:  0531- 324 04 92
E-mail:frauenberatungsstelleBS@t-online.de

Spendenkonto: Postbank Hannover;
Kto.: 901 076 300; BLZ 250 100 30
IBAN: DE41 250 100 300 901 076 300


©2005 V.i.S.P.:Frauenberatungsstelle e.V. Braunschweig | Fotos/Text: Inge Prestele | All Rights Reserved.